Über mich

Hallo ihr Lieben! 

Ich freue mich sehr, dass ihr hier seid und möchte mich gerne einmal vorstellen:

Ich glaube diese Seite hat mal eine Überarbeitung nötig hihi. Ich heiße Melissa Peine, bin mittlerweile aber nicht mehr 19 Jahre alt, sondern 20 und auch zur Schule gehe ich nicht mehr und mein ABI habe ich im letzten Jahr auch hinter mich gebracht :) Derzeit mache ich ein freiwilliges Jahr in einer Grundschule, was mir total viel Spaß macht und am Wochenende gehe ich arbeiten, um meine dezente Stoffsucht zu finanzieren haha!
Ich habe 3 wundervolle Schwestern im Alter von 22 Jahren, 10 Jahren und 2 Jahren, ohne die meine Welt einfach nicht komplett wäre, die mich jeden Tag wieder zum Lachen bringen und mein Leben fröhlicher und bunter gestalten. Ohne die drei wäre ich einfach nicht das, was ich bin und ich bin unendlich dankbar, dass es sie gibt! Zu diesen 3 tollen Schwestern kommt ganz bald noch eine neue Baby-Schwester dazu, auf die ich mich auch schon sehr freue!
Außerdem haben wir noch einen Labrador, der es liebt, meine Stoffreste im ganzen Haus zu verteilen oder alles durcheinander zu bringen, weshalb er nun Zimmerverbot hat, wenn ich nähe und nur vor der Tür zugucken darf.

In meiner Freizeit und immer dann, wenn es die Arbeit gerade zulässt, verbringe ich die meiste Zeit mit meinem liebsten Hobby, dem Nähen. Vor ein bisschen mehr als einem Jahr, kurz nach der Geburt der kleinsten Schwester, hat mich das Nähfieber gepackt und nicht mehr losgelassen. Seitdem können sich die beiden kleinen Geschwister regelmäßig über neue, mit viel Liebe genähte Kleider freuen.
Ab und an nähe ich auch etwas für mich, aber das kommt eher selten vor, denn ich mache lieber anderen Menschen eine Freude und bin total glücklich, wenn ich in die leuchtenden Augen meiner Schwestern gucken kann und sie meine selber genähten Kleider tragen.
Ich liebe es Stoffe und Schnitte miteinander zu kombinieren, immer wieder Neues auszuprobieren und am Ende etwas besonderes geschaffen zu haben, was es so noch nicht gibt.
Das Nähen ist für mich einfach der perfekte Ausgleich und eine willkommene Abwechslung neben der Arbeit und ein Leben ohne mein Hobby könnte ich mir zur Zeit nicht mehr vorstellen!

Auf meinem Blog möchte ich euch immer wieder einige meiner Werke zeigen und meine Freude daran mit euch teilen und ich hoffe, es gefällt euch hier ♥


Kommentare:

  1. Hallo, dein Blog ist eine tolle Entdeckung und du nähst klasse Sachen mit der richtigen Motivation. Weiter so :)

    Liebste Grüße

    Bianca von HundInBunt

    AntwortenLöschen
  2. Oh vielen lieben Dank, das freut mich sehr! :)

    ganz liebe Grüße von Melissa ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melissa!
    Danke für Deine tolle Seite! Ich musste an ein Zitat der Schauspielerin Mae West denken, den ich mal in einer Zeitschrift gelesen habe, als ich Deine Werke sah: "Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, in Ruhe getan zu werden!". Du steckst soooo viel Liebe und Details in Deine Sachen, dass es eine wahre Freude ist, öfter und genauer auf die Fotos zu schauen, weil man immer wieder was Neues entdeckt! Und ich gebe zu, seitdem ich hin und wieder auf Deine Seite schiele, habe ich mir eine Scheibe abgeschnitten und mache meine Sachen seitdem mit viel mehr Ruhe und nicht einfach nur, um eine Sache schnell fertig zu bekommen :-) Liebe Grüße und weiter so! Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Christina! :) OOOOOOOOOH DANKE, DANKE, DANKE für deine lieben Worte! :) Ich freue mich wirklich ganz ganz ganz doll darüber! ♥ Bin heute aus dem Urlaub gekommen und muss erstmal alles sichten und dann entdecke ich deinen tollen Kommentar :)
      Für mich sind es meistens die kleinen Dinge, die etwas besonderes draus machen! Man muss es nicht immer sofort sehen, aber es muss da sein und das Teil einfach unverwechselbar machen :) Ich freue mich sehr, wenn es auch so gesehen wird!
      hab noch einen schönen Abend du Liebe ♥

      Löschen
    2. Halli Hallo ;-) Hihi, das freut mich ja wiederum dass ich mit meinem Kommentar so große Freude bei Dir ausgelöst habe! Aber nun, Ehre, wem Ehre gebührt und auch das neue Kleid für die Mini-Schwester ist mal wieder der Oberhammer!! Ich hoffe, Du hattest einen schönen Urlaub!
      Ich muss erstmal wieder "Nachschub" nähen, damit ich auf meinem (ja noch ganz frischen) Blog mal wieder was zeigen kann. Aber das Outfit für mein Minimädchen ist in Arbeit :-)

      Löschen
    3. Hach, du bist so lieb! DANKE!! ♥
      Das Kleid mag ich auch wirklich gerne und ich hoffe, es passt recht lang :)
      Mein Urlaub war der absolute Hammer! Null Entspannung und mehr Stress als im Alltag, aber es war eine unglaubliche Erfahrung, die man nie nie wieder vergessen wird und ich habe die Zeit sehr genossen! :)

      Ich bin mir sicher, dass das Outfit für deine Maus ganz zauberhaft wird! Vielleicht magst du mir ja mal den Namen von deinem Blog nennen, da mag ich doch gerne mal vorbei schauen :)

      Liebe Grüße von Melissa ♥

      Löschen
  4. Hallo liebe Melissa!

    Ich habe Deinen Blog heute morgen erst entdeckt und es hat mich fast umgehauen...

    Du nähst so wunderschöne und detailreiche Sachen!!!

    Morgens beim ersten Kaffee des Tages, werfe ich gerne einen Blick ins Internet, um mir Anregungen für neue Nähprojekte zu suchen. Ich war schon lange auf der Suche nach Inspirationen, aber ich habe bisher noch keine Seite gefunden, auf der sie in so geballter Form auftritt, wie auf Deiner!

    Gaaanz toll! Mach bitte weiter so! Deine Seite wird mit Sicherheit ein fester Bestandteil zum ersten Kaffee des Tages...

    P.s: Schade, dass du nicht auch noch einen Bruder hast ;-) Da kann ich tolle Ideen ebenfalls gut gebrauchen!

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ramona! :) Entschuldige bitte die späte Antwort, aber ich wollte mir Zeit nehmen für so viele liebe Worte! DANKE DANKE DANKE! Das hat mich fast umgehauen hihi! Ich freue mich soo so so sehr darüber :)

      Mit Jungsinspiration kann ich leider nicht dienen, denn im März kommt noch eine Mädchen Schwester.. Jungs sucht man hier absolut vergeblich :o Ich bin immer ein bisschen traurig, aber ich glaube die Schleifen und Rüschen würden mir fehlen hihi!

      So nun hab noch einen wunderschönen Abend, ein paar ganze tolle Weihnachtstage mit deinen Liebsten und vielleicht liest man sich ja mal wieder :)

      Löschen
  5. Hallo Melissa, ich habe gerade durch Zufall deinen Blog entdeckt und mich riesig gefreut. Endlich noch jemand in meinem Alter, der ebenfalls überaus gerne Kinderkleidung näht, fotografiert und bloggt. Stöbert man so durch instagram und Facebook findet man ja doch meistens Nähmamis. Ich bin jetzt zwar einen Schritt weiter als du, indem ich seit Oktober Grundschullehramt studiere, aber mein Weg davor sah genauso aus und es war die beste Entscheidung die ich hätte treffen können. Ich habe nach dem Abitur 2014 ebenfalls ein FSJ an einer Grundschule geleistet und solltest du später auch Lehramt studieren wollen, weißt du schon was auf dich zukommt und vieles kann man dann im Studium wieder verknüpfen. Nur das Lernen muss man nach so einem Jahr erstmal wieder lernen... Ich freue mich schon darauf, mich bei dir noch mehr umzusehen und bin gespannt, wo dich dein Weg hinführt.
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nadine :)
      WOW, danke! Ja du hast recht meistens sind es Nähmamis, die ganz wundervolle Sachen für ihre Kinder nähen, aber ich hab mich schon ein bisschen einsam gefühlt thihi. Habe direkt mal auf deinen Blog geschaut und kann das nur zurück geben! Ganz tolle Sachen machst du :)

      Und ich finde es sehr lustig, dass wir genau den gleichen Weg einschlagen thihi. Aber mein Studium beginnt erst im Herbst :)

      Ganz Liebe Grüße :)

      Löschen
  6. Hallo Melissa. Ich kann mich da nur anschliessen. Ich finde deinen Blog unglaublich inspirierend. Du nähst nicht nur, deine Kleidungsstücke sind echte Kunst. Ich komme echt aus dem Staunen nicht heraus.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Melissa,

    eine wunderbare Seite hast du hier - und deine Nähkunstwerke sind zauberhaft! Ein großes Kompliment an dich.

    Anbei noch eine Frage an dich: Dieses Hasenpüppchen, ist das genäht oder gekauft? Und wenn genäht, gibt es dann einen Schnitt dafür?

    Vielen lieben Dank für deine Antwort.

    Liebe Grüße

    Hanni

    AntwortenLöschen

© Coding by ah-design