Schmetterlinge für die mini-Schwester ♥


Guten Abend! ♥

 

 

 



Jaaha, ich bin es tatsächlich schon wieder thihi!
Das kennt ihr schon gar nicht mehr, oder?! Keine Sorge, für mich ist es auch ungewohnt thaha. Hier waren die letzten Wochen, nein die letzten Monate, ja immer furchtbar lange Pausen zwischen den Outfits, aber ich hab euch heut tatsächlich wieder etwas mitgebracht!
Das passte einfach, weil heut der Tag frei war und ich es so geschafft hab, euch einen Beitrag zu tippen und zudem ist dieser traumhaft schöne Stoff gerade online gegangen, sodass ich gar nicht anders konnte hihi. 

Gestern noch so richtig winterlich komme ich heut wieder mit Frühlingssachen daher und zufällig passt es wirklich farblich genau zu dem von gestern hihi. Das darf dann also nun tief in den Schrank wandern, die Sonne darf kommen! ♥ 

Oder wie seht ihr das?

Ich zeig euch erstmal, von welchem Stoff und welchem Outfit ich überhaupt rede: 







Seht ihr, in etwas die gleichen Farben wie gestern! :)
Aber kein dicker warmer Pulli, sondern ganz im Gegenteil ein luftig, leichtes Kleid, das ganz laut nach Sommer und Sonne ruft, okay mit Frühling wäre es auch einverstanden thahaha!
Diese tollen Blockstreifen durfte ich für mistermonkey vernähen! Soooo schöne Farben und nicht so, wie viele andere Blockstreifen!
Diese hier sind total genial, denn am Rand bringen sie passend zu einer Farbe aus den Streifen immer direkt einen passenden Unistoff mit! Grandios oder?!
Ihr wisst ja, ich bin Perfektionistin durch und durch hihi. Wenn ein Unistoff nicht exakt zum Muster / Punkte oder Streifenstoff passt, dann wird er auch nicht kombiniert. Ich weiß, manche würden es als pingelig bezeichnen hihi, aber es stört mein optisches Auge einfach, warum auch immer! 

Daher bin ich wirklich total begeistert von dieser Idee! Hier war das tolle helle, dezente grün als Unistoff dabei und nie nie nieeemals hätte ich diesen Farbton so irgendwo anders bekommen! Es gibt natürlich nicht nur diese Blochstreifen, sondern mehrer verschiedene Farben samt unterschiedlichen passenden Unis! Aber den Uni eben nicht extra, sondern am Rand mit drauf. Ich hoffe ihr versteht mich hihi und sonst schaut einfach mal im Shop vorbei! Es lohnt sich! 








Ich hab endlich mal wieder eine Mabel von Feefee genäht. Mein absoluter Lieblingsschnitt aus dem letzten Sommer! Da werden nun sicher wieder einige folgen :) 

Oben gab es einen tollen Jeanschambrey von Namijda und dann die Rüschen aus den tollen Streifen, die ich einfach frech gegen den Fadenlauf zugeschnitten hab hihi. Ich finde das sieht so total cool aus! Die unterste Rüsche ist aus Musselin in mint von Schnappweg.de ♥ 

Dazu gab es dann aus dem passenden Unistoff noch ein ganz schlichtes Shirt nach dem Schnitt 'Mieze' von rosarosa und ein Haarband nach selbstgebasteltem Schnitt.

Auf die Mabel hab ich ganz viele Schmetterlinge appliziert. Hab letztens einen Pulli gesehen und wollte es unbedingt nachmachen hihi. Aber einfach nur aufnähen wäre ja langweilig - dieses hier sind 3D Schmetterlinge hihi.
Das geht wirklich super duper easy! Ich habe zwei Lagen Jersey mit Bügelvlies zusammen gebügelt und dann Schmetterlinge drauf genähmalt. Danach hab ich diese knapp um die Nahr herum abgeschnitten und mit dahin gelegt, wo sie hin sollen. Dann habe ich den Körper genähmalt und den Schmetterling dadurch auf dem Kleid fixiert. Rechts und links habe ich es dann noch ein bisschen auf der eh schon genähmalten Naht vom Schmetterling festgenäht, damit er sich nicht zu sehr einrollt, sondern nur die Schmetterlinge schön abstehen.. so als würden sie fliegen hihi! 






Als Mini das Kleid gesehen hat war sie (entgegen meiner Erwartungen, immerhin war weder ein Pferd, Einhorn, oder ein Mädchen drauf thihi) sooo begeistert und sagte 'oh missi, das ist wunderschön. Ganz viele Schmetterlings nur für mich', hebte das Kleid auf und kuschelte es. Aaaaah größter Lob überhaupt! Tollste Schwester überhaupt hihi! Es ist schon eine Ehre die große Schwester der mini-Schwester sein zu dürfen und jeden Tag so viel Liebe von ihr zu bekommen... ♥ 








Ich bin gespannt, was ihr zu unserem Kleid sagt und ob es euch auch so gut gefällt, wie der mini-Schwester... :)
Und jaaaa ich weiß thahah, das Kleid ist etwas zu kurz.. ich Depp hab die Saumzugabe vergessen und mich tödlich geärgert! ABER, mit einer Leggings drunter ist das eine perfekte Tunika hihi - immer die positiven Dinge sehen! 

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend!
bis hoffentlich genau so bald, 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Coding by ah-design